Wolfgang WEHNER

.

Wetterbeobachtungen in Radebeul

 

(Referenz an die Meteorologen Lenz, Klima, Saalfank, Kahn, Friedel und viele  Nichtgenannte der Flugwetterwarten der NVA)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Durchgang Sturmfront über Auer/Moritzburg in der Nacht vom 17. zum 18. August 2000, große Waldschäden

 

Wetterstation WS  888  

 

 

 

 

Kaltfrontdurchgang in Auer am 25.05.2010, Verwüstungen in Großenhain 

 

 

 

kältester Tag seit Beginn meiner Wetteraufzeichnungen ab  2005 in Radebeul/Auer 

 

 

 

Durchzug Kaltfront Tief Alexandra am 11.12.2014 gegen 19:30 Uhr zeitgleich in Zwickau,Chemnitz und Dresden, eine Seite aus dem Meteorologielehrbuch !

 

Niederschlag Juni 2013, Hochwasserschutzmauer Kötzschenbrodaer Str. Dresden

 

Vergleich Niederschlagsmengen 2013 und 1961-1990, erneutes Elbhochwasser

 

Ausläufer der Sturmtiefs im  Januar 2015 über Radebeul


 

 

 

 

 

 

 

 

Temperatursturz in 23 Stunden um 23,3 C vom 27.04. zum 28.04.2015 

außergewöhnlich steiler Druckgradient Februar 2016